Bus

Hier in Triest macht das Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln echt Spaß – und es gibt auch Öffi-Boote 🙂 Gerne geb ich euch hiermit einen Überblick:

Mit dem Bus durch die Stadt

Gerade von der Piazza della Libertá wie auch von der Piazza Oberdan habt ihr beste Ausgangsbedingungen. Von der Libertá aus gesehen bringt euch z.B. der Bus Nr 06 nach Barcola und bis zum Schloss Miramare, der Bus Nr 08 zu unserem Lieblingsrestaurant, der Sacchetta.

Das Öffi-Fahren veränderte sich in Triest 2022 und wurde sukzessive modernisiert. Und es wird wirklich modern:-)

So kaufst du ein Triest Bus Ticket direkt im Bus

http://contactlesstplfvg.it/wp-content/uploads/sites/16/2022/09/adesivo_contactless.jpg

Wenn ihr diesen contacless-tplfvg-Aufkleber seht, gibt es im Bus ein Gerät für den direkten Ticketkauf:

  1. Einfach deine Debit- oder Kreditkarte oder deine Smartwatch (mit Bezahlfunktion) zum Gerät halten.
  2. Wenn die Karte erkannt wird, erscheint ein Licht und die Nachricht „Il titolo di viaggio è valido. Buon viaggio“ als Bestätigung, dass euer Kauf getätigt wurde
  3. Eure Karte ist nun quasi euer Ticket
  4. fertig 🙂
  5. Ihr müsst das für jede Fahrt mit jedem Bus machen und das System rechnet am Ende des Tages aus, was euer günstigster Kauf ist: ein Einzel-Stundenticket oder, bei mehreren Fahrten über einen längeren Zeitraum ein Tagesticket.

Schwieriger wird´s, wenn ihr als Familie unterwegs seid, weil EINE Karte EIN persönliches Ticket ist. Ihr könnt leider nicht auf EINE Karte mehrere Tickets buchen 🙁 Dann solltet ihr unbedindt weiterhin online eure Tickets kaufen!)

Nähere Infos zum Ticketkauf im Bus findet ihr hier!

Alternative: Vor der Busfahrt über die App ein Triest Bus Ticket kaufen

  1. Beim 1. Mal:
    1. „TPL FVG“ App der lokalen Verkehrsmittel downloaden (in der App war beim mir sofort Deutsch als Sprache eingestellt)
    2. Registrieren
  2. Strecke planen:
    1. Kreditkarte bereit halten für den Ticketkauf
    2. Stunden- oder Tageskarte auswählen und Zahlvorgang starten – ihr könnt auch mehrere Tickets auf einmal kaufen, die sich diese beim Kauf noch nicht aktivieren
    3. Dann habt ihr somit nach dem Kauf ein noch nicht gültiges Ticket!
    4. Route in der App suchen und losstarten
  3. Öffi nutzen:
    1. Das Ticket aktiviert ihr erst beim Betreten des Busses: ihr findet hier beim Fahrer und im hinteren Teil des Busses einen QR-Code
    2. Wenn ihr in der App eure Tickets anklickt und auf „aktivieren“ klickt, dann startet die Kamera, um diesen QR-Code zu scannen
    3. Wenn das geklappt hat ist euer Ticket aktiviert – Achtung, ihr müsst das für jedes Ticket extra machen!
    4. Wenn sich die Kamera nicht öffnet, könnt ihr alternativ die Nummer des Busses die hinten im Bus aufgedruckt ist, eingeben (Achtung, die Nummer vom konkreten Bus, nicht von der Buslinie!)
    5. Üblicherweise gilt das Ticket für eine Stunde, sonntags für 4 Stunden:-)

Mit dem Boot raus aus der Stadt

Ihr kommt mit dem Boot von Triest nach

  • Barcola und Sistiana (von Mitte Juni bis Mitte September um 08.00 Uhr, 11.00 Uhr, 14.30 Uhr und 17.30 Uhr Abfahrt in Triest)
  • Grado (täglich um 08.30 Uhr und zurück um 18.35 Uhr – aber bitte nochmal kontrollieren)
  • Muggia (täglich alle 70 Minuten)

Nähere Infos findet ihr hier!

Die Tickets für das Boot könnt ihr nicht online in der App kaufen, aber direkt an Bord der Motorschiffe oder an den angeschlossenen Ticketschaltern.

Die Boote fahren übrigens am Molo Bersaglieri (links vom Molo Audace und der Piazza L´Unitá) ab – die Karte seht ihr weiter unten!

Via Trento, Triest, Friuli Venezia Giulia, Italy

Molo dei Bersaglieri, Triest, Friuli Venezia Giulia, Italy

Tipps zu Ausflügen:

Noch mehr Tipps zu Ausflügen findest du hier!