Herzlich willkommen auf unserem Blog über und mit Triest Geheimtipps. Ich heiße Isabella und habe mich vor einigen Jahren in die Stadt verliebt. Es war Liebe auf den ersten Blick! Und auch Jahre später hat die Stadt und ihre Umgebung immer noch eine ganz besondere Faszination für mich, vielleicht, weil sie so vielfältig ist.

Du findest hier liebevoll zusammengestellte Infos und Tipps und eine ebenso liebevoll zusammengestellte Schnitzeljagd. Mit Infos und Rätseln entdeckst du die Stadt sehr kurzweilig und mit superviel Spaß 😍

Und noch viel mehr Infos bekommst du natürlich auf diesem Blog!

Was Triest so besonders macht

Arco di Riccardo

Eine bewegte Geschichte

104 v.Chr. wurde Triest als Tergeste erstmals urkundlich erwähnt – und blickt heute auf eine sehr bewegte Geschichte zurück. Von 1382 bis zum 1. Weltkrieg unter dem Schutz der Habsburger, Freies Territorium unter dem Schutz der UNO nach dem 2. Weltkrieg und seit 1954 Teil von Italien. Du willst mehr wissen?

Triest - Canal Grande

Triest – ein Traum zum Flanieren

Heute ist die Stadt ein lebendiger Ort voller Kultur, Kunst, Essen und Musik. Sie bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten: u.a. Schloss Miramare, San Giusto Triest, Canal Grande und die Piazza Unità d’Italia, den größten Platz am Meer in Europa mit rund 16.000 m². Die Stadt ist auch bekannt für ihre Kaffeehauskultur und ihre traditionelle Küche. Sie ist von italienischen, österreichischen und slowenischen Einflüssen geprägt. Hier auf diesem Blog findest du auch meine liebsten Shopping-Tipps 🙂

Barcolana mit Miramare

Triest – eine kulturelle Vielfalt, die ihresgleichen sucht

Triest weiß wie´s geht: Altes zu schätzen und Neues zu schaffen. Die Möglichkeiten sind so vielfältig, dass wirklich für jede*n was dabei ist: das Stadttheater „Teatro Lirico Giuseppe Verdi“ ist bekannt für seine Opernaufführungen und Konzerte. Die Barcolana im Oktober ist eine der größten Segelveranstaltungen der Welt. Die Stadt hat zudem eine lebendige Musikszene, die Jazz-, Rock-, Pop- und klassische Musik umfasst und ein echt cooles Veranstaltungsprogramm.

Muggia

Triest – Ausflüge auf eigene Faust

Die Lage ist genial und ein idealer Ausgangspunkt, um die Umgebung zu erkunden. Du kannst dich am Meer oder auf den Ciclopedonale sportlich betätigen, den Karst erkunden, Geheimtipps wie Palmanova entdecken, mit dem Schiff nach Muggia, Grado, Sistiana, Piran oder Rovigni fahren und so viel mehr.

Welcher Urlaubstyp bist du?

Triest erleben – das sagen Besucher*innen

Wir fanden die Shopping Tipps super hilfreich und werden in Zukunft gerne weitere Touren ausprobieren. Die kleinen Shop waren mit viel Liebe und Geschmack ausgewählt!

Regina

Ich habe den Aufenthalt sehr genossen,
die vielen schönen Ausflugsziele, das gute Essen, der nahe grüne Stadtstrand
und natürlich das italienische Flair.

Irene

Very great content! Thanks for your work!

Phil

In diesem Blog möchten wir dir Triest aus verschiedenen Perspektiven näherbringen. Du findest hier unsere persönlichen Tipps, wie du das Beste aus deinem Aufenthalt in Triest machst. Lass dich inspirieren 🙂

tanti saluti,

Isabella

  1. 🎈 kostenloser Blog
  2. 💖 mit Liebe erstellt
  3. 🍷 Liebelingsrestaurants
  4. 🍝 Rezept-Tipps
  5. 👨‍💻 Hinterlasse gerne einen Kommentar im Gästebuch
>
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner